Lädt...

Dr. Uwe Engelsmann

dr-uwe-engelsmann-zahnaerzte-am-museum-molfsee-kiel-implantologe
Dr. Uwe Engelsmann
  • Schwerpunkte Implantologie | Parodontologie
  • Titel Dr. med. dent.
  • Zahnärztliche Zulassung seit 1983
  • Zusatzausbildung 1992 Ernennung zum Spezialisten für Parodontologie durch die DGP, 2001 Diplomate of ICOI (International Congress of Oral Implantologists), 2003 Ernennung zum Spezialisten für Implantologie durch die DGZI, seit 2004 Mitglied des BFSP
  • Arbeitstage Montag bis Freitag

Nach Abschluss seines erfolgreichen Zahnmedizinstudiums 1983 an der Christian Albrechts Universität zu Kiel, war Dr. Uwe Engelsmann von 1984 bis 1985 als wehrpflichtiger Stabsarzt bei der Bundeswehr tätig. Von 1985 bis 1988 sammelte er Erfahrungen in der Zahnklinik in Kiel, zunächst in der Abteilung Kinderzahnheilkunde, danach in der Abteilung Parodontologie und gründete 1988 seine eigene Praxis mit dem Schwerpunkt Parodontologie und restaurative Zahnheilkunde in Kiel. 1991 folgte die Promotion. Als Nachfolger von Dr. Jürgen Wende, ließ sich Dr. Uwe Engelsmann im Jahr 2005 in der Praxis am Museum nieder. Seine besonderen Schwerpunkte sind die Implantologie und Parodontologie. Seit 2003 ist er Leiter der Studiengruppe Kiel der DGZI.

Mit seiner jahrelangen Erfahrung deckt Dr. Uwe Engelsmann das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde ab und betreut seine Patienten kompetent und einfühlsam. Als Spezialist für Implantologie der DGZI und Parodontologie der DG PARO bietet er den Patienten eine umfassende Behandlung.

Durch ständige Weiter- und Fortbildungen auf diesen Gebieten, ist Dr. Engelsmann immer auf dem neusten Stand der Wissenschaft.

Dr. Uwe Engelsmann ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO), der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie (DGZI) und des Berufsverband Deutscher Parodontologen (BFSP). 2017 und 2018 erhielt er die Auszeichnung ‚Empfehlung FOCUS-ARZTSUCHE‘.